Frau von Heereman nahm an der Regionaltagung der niedersächsisch-bremischen Unesco-Projekt-Schulen vom 30.10.-1.11.2013 in Lüchow-Dannenberg teil.

 

Fachtagung vom 23. bis 27. September 2012 in Rostock

Bildung mit Mee/h/rwert

Unter dem Titel „UNESCO-Projektschulen – Bildung mit Mee/h/rwert" fand vom 23. bis 27. September 2012 eine Fachtagung des Netzwerks der deutschen UNESCO-Projektschulen in Rostock statt. LehrerInnen, SchülerInnen der 211 deutschen UNESCO-Projektschulen, Vertreter der Kultusministerien und UNESCO-ProjektschulkoordinatorInnen aus anderen Ländern setzten sich mit dem Thema aus schulischer Perspektive auseinander.

Die Tagung wurde am Sonntag im Rathaus der Stadt Rostock eröffnet.

In den dreitägigen Workshops diskutierten die Teilnehmer mit Experten und entwickelten mit ihnen Unterrichtskonzepte. Im Abschlussplenum am Mittwoch wurden die Ergebnisse in kurzweiliger Form vorgestellt.

Folgende Workshops wurden angeboten:

1. Natur und Umwelt kreativ erschließen
2. Schule und Rechtsextremismus
3. Partizipation durch Streiten
4. Die Funktion ethischer Orientierung für die pädagogische Schulentwicklung
5. Raus aus dem Treibhaus, rein in den Ozean! – Wohin mit dem CO2?
6. Hansestädte und Welterbe
7. Kunst-AG: „Energiekunst" – Energiequellen in der Kunst der Neuzeit
8. Fotos als Elemente von UPS-Publikationen
9. Zehnter Internationaler Projekttag der UNESCO_Projektschulen 2014
10. Walter Kempowski: „... Vom Pädagogen nehme ich die Methode und das, was man Menschenliebe nennt ..." Die Improperien.