Mensa-Regeln der Wilhelm Kaisen Oberschule 

Damit sich alle beim Essen wohlfühlen können, beachten wir im gegenseitigen Respekt folgende Regeln:

1) Wir nehmen Rücksicht aufeinander

Wir unterhalten uns in Tischlautstärke.

Wir drängeln nicht an der Essenausgabe und lassen niemanden vor.

Wir schreien und rennen nicht.

2) Wir gehen ruhig und freundlich miteinander um

Wir sind höflich und freundlich gegenüber den Mitarbeitern der Küche.

Wir meckern nicht, wenn das Essen unseren Geschmack mal nicht trifft.

3) Wir essen ordentlich und hinterlassen den Tisch  sauber

Wir gehen sorgsam mit dem Essen um.

Wir räumen nach dem Essen unseren Platz zügig auf und stellen den Stuhl an den Tisch.

Wir räumen das Tablett in die bereitstehenden Wagen.

4) Die Mitarbeiterinnen der Küche haben ein offenes Ohr:

Du kannst erst eine kleine Portion probieren, wenn du nicht sicher bist, ob du das Essen magst.

Wenn du einen Wunsch hast, sage es offen, auch Anregungen nehmen wir gern entgegen.

5) Grundsätzlich müssen die Anweisungen aller Erwachsenen befolgt werden!


Für weitere Fragen steht Sabine Westermann ( Mensaleitung ) unter Tel.0421-361-15434

zur Verfügung (Montag – Donnerstag von 8.30- 14.30 Uhr)