Unser Ausflug zum MOKS Theater

(von Denis Janusas Janusaite, 9d)

Wir, die Klasse 9d, haben mit der Klasse 9a gemeinsam am 1.12.2017 das MOKSTheater besucht, um uns das Stück „Waisen“ von Jerry Kelly anzugucken. Das Stück handelt von zwei Waisenkindern, die früh ihre Eltern verloren haben und zu zweit durch dick und dünn gehen. Eines Tages kommt der Bruder blutüberströmt zu seiner Schwester und ihrem Mann. Sie macht sich Sorgen und will wissen, was los ist, doch der Bruder lügt sie an. Die Schwester und ihr Mann geraten immer stärker in das Dilemma, ob sie einem hilflosen fremden Menschen helfen oder ihren Bruder um jeden Preis unterstützen sollten.

In diesem Stück ist der Fokus auf Moral gesetzt. Man sieht, wie die Schwester verzweifelt und überlegt, was sie tun soll, ob sie eher ihren Bruder schützen oder ihn an die Behörden ausliefern soll. Es ist ein Stück zum Nachdenken, man kann sich überlegen, wie man selber gehandelt hätte. Es ist auf jeden Fall ein empfehlenswertes Theaterstück.